Top | Haupt-Navigation | Unternavigation | Direkt zum Inhalt
 

Hauptnavigation:

 
Kopfbild

Unternavigation:

Inhalt

Mo. 04.05. Hockete (41)

Geselliges Beisammensein
von 16 bis 18 Uhr in der Geschäftsstelle

Do. 07.05. Durch das schöne Waldprechtsweierer Tal (42) – leicht-mittel

Freiolsheim – Waldprechtsweierer Tal – Malsch
Gesamtstrecke: ca. 9 km, Auf-/Abstiege: ca. 50/50 Hm
Wanderzeit: ca. 3 Stunden, Unterwegseinkehr vorgesehen

Treff: 09.15 Uhr Strb.-Hst. Marktplatz
Abf.: 09.33 Uhr (S 11) – KVV-Fahrkarten
Wdf.: Elvira Kullmann

Fr. 08.05. „Von Tal zu Tal“ (46) – mittel

Bad Herrenalb – Bernstein – Käppele – Loffenau – Gernsbach
Gesamtstrecke: ca. 14km, Auf-/Abstiege: ca. 400/450 Hm
Wanderzeit: ca. 3,5 Stunden, Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr vorgesehen

Treff: 15.45 Uhr Albtalbahnhof
Abf.: 15.58 Uhr (S 1) – KVV-Fahrkarten
Wdf.: Charlotte Kämpf

Sa. 09.05. Auf schmalen Pfaden zu Felsen und Burg (44) – anspruchsvoll

Hinterweidenthal – Burgruine Gräfenstein - Wilgartswiesen
Gesamtstrecke: ca. 23 km, Auf-/Abstiege: ca. 650/650 Hm
Wanderzeit: ca. 6 Stunden, Rucksackverpflegung, Unterwegseinkehr vorgesehen

Treff: 7.45 Uhr im Hauptbahnhof KA
Abf.: 8.06 Uhr – RegioX-Ticket
Wdf.: Ingeborg Rechenberger

Mi. 13.05. Mittwochnachmittags-Wanderung (45)

Wanderzeit: ca. 1,5 – 2 Stunden
Treff: zwischen 11 und 13 Uhr
weitere Infos bei den Wanderführerinnen

Fr. 15.05. „Ein Kunstweg als Wanderweg“ (52) – mittel

Wandergebiet: mittl. Murgtal
Hilpertsau – Reichenthal – Gernsbach
Gesamtstrecke: ca. 11km, Auf-/Abstiege: ca. 260/270 Hm
Wanderzeit: ca. 3,5 Stunden, Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr vorgesehen

Treff: 15.30 Uhr im Hauptbahnhof KA
Abf.: 15.43 Uhr (S 81) – KVV-Fahrkarten
Wdf.: Charlotte Kämpf

Sa. 16.05. Aussichtspunkte im vorderen Renchtal (47) – mittel-anspruchsvoll

Zusenhofen – Schauenburg – Sohlberg – Pilatusfelsen – Ramsbach
Gesamtstrecke: ca. 21 km,
Auf-/Abstiege: ca. 630/600 Hm
Wanderzeit: ca. 6,5 Stunden, Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr vorgesehen

Treff: 7.45 Uhr im Hauptbahnhof KA
Abf.: 8.09 Uhr – Baden-Württemberg-Ticket
Wdf.: Peter Leitermann

Sa. 16.05. Ach du grüne Neune - wilde kulinarische Frühlingsschätze (48) – leicht

Naturerlebnis-Exkursion im Kraichgau

Wildkräuter im Obst-Gen-Garten des AHNU Bad Schönborn e.V. sammeln und verkosten. Wir bereiten verschiedene Köstlichkeiten aus frischen Wildpflanzen zu und probieren Selbstgemachtes aus Anjas Kräuterküche. Jeder Teilnehmer bekommt Rezepte und eine Kostprobe mit nach Hause.

Gesamtstrecke: ca. 4 km, Gesamtdauer: ca. 4 – 5 Stunden
Treff: 14.00 Uhr Bahnhof Bad Schönborn-Kronau
Wdf.: Anja Schué

Kosten: Mitglieder 8 Euro, Gäste 10 Euro

Anmeldung bis 09.05.2020 bei Anja Schué – Tel. 0176 34310185; Email: anja.schue63@gmail.com

So. 17.05. Über den Badener Sattel (49) – mittel

Herrenwies – Badener Sattel – Oberbeuren
Gesamtstrecke: ca. 17,5 km, Auf-/Abstiege: ca. 200/450 Hm
Wanderzeit: ca. 4,5 Stunden, Rucksackverpflegung, Unterwegseinkehr vorgesehen

Treff: 8.15 Uhr im Hauptbahnhof KA
Abf.: 8.35 Uhr (S71) – KVV-Fahrkarten
Wdf.: Sigrid Haaso

So. 17.05. Tag der offenen Tür – Waldpädagogik Karlsruhe

Dauer: 11 – 17 Uhr
Adr.: Linkenheimer Allee 10, 76131 Karlsruhe

Mi. 20.05. Mittwochnachmittags-Wanderung (50)

Wanderzeit: ca. 1,5 – 2 Stunden
Treff: zwischen 11 und 13 Uhr
weitere Infos bei den Wanderführerinnen

Do. 21.05. Rhododendron-Blüte (51) – leicht

Ittersbach – Rhododendronpark – Spielberg – St. Barbara (Einkehr)
Gesamtstrecke: ca. 9 km, Auf-/Abstiege: ca. 10/80 Hm,
Wanderzeit: ca. 3 Stunden, Schlusseinkehr vorgesehen

Treff: 9.00 Uhr Strb.-Hst. Marktplatz
Abf.: 9.22 Uhr (S 11) – KVV-Fahrkarten
Wdf.: Doris Otto

Kosten: 3 € Eintritt in den Park

Fr. 29.05. „Auf dem Rheindamm XXV“ (43) – leicht-mittel

Natur und Kultur auf Wanderwegen mit Andreas Wolf / Naturschutzzentrum Karlsruhe

Wandergebiet: Rheinauen bei Karlsruhe
Daxlanden
– Rappenwört – Fermasee – Neuburgweier – Rheinstetten
Gesamtstrecke: ca. 12 km, Wanderzeit: ca. 3,5 Stunden, Unterwegseinkehr vorgesehen

Treff: 16.00 Uhr Strb.-Hst. Waidweg (Daxlanden)
Wdf.: Charlotte Kämpf

Sa. 30.05. Steinzeit und Blütenpracht (53) – leicht-mittel

Gemeinschaftswanderung mit dem SWV Engen-Hegau

Wandergebiet: Hegau
Engen – Eiszeitpark – Gniershöhle – Engen

Gesamtstrecke: ca. 15 km, Auf-/Abstiege: ca. 150/150 Hm
Wanderzeit: ca. 4 Stunden, Rucksackverpflegung, Schlusseinkehr vorgesehen

Treff: 7.45 Uhr im Hauptbahnhof KA
Abf.: 8.09 Uhr – Baden-Württemberg-Ticket
Wdf.: Ingeborg Rechenberge
r, Frank Wittig (SWV Engen-Hegau)

Weitere Informationen:

 
oben drucken